Gemeinsam leben

Wir sind dazu berufen, verbindliches gemeinsames Leben zu wagen. Wie die ersten Christen lassen wir uns als Schwestern darauf ein, unser Leben in seiner Vielfalt zu teilen. In der täglichen Tischgemeinschaft, dem gemeinsamen Wohnen und in verschiedenen Formen des Austausches und Miteinanders begegnen wir uns in unserer Verschiedenartigkeit. In mehreren Generationen mit unterschiedlichen Berufen, Lebenserfahrungen und Temperamenten leben wir zusammen und folgen Jesus nach. Das ist eine grosse Chance und eine grosse Herausforderung. Unsere gemeinsame Grundlage ist Gottes Liebe und Vergebung in Jesus Christus zu uns. Wir sind gerufen, das, was wir von Gott empfangen, an unsere Mitschwester und unseren Nächsten weiterzuschenken.


UND DU?
Wir laden zum Mitleben ein: an einem Tag in der Woche, bis zu einem Monat oder für junge Menschen auch während eines halben oder ganzen Jahres.