Mitleben

 

«Kloster auf Zeit» - Mitleben und Mitarbeiten

Angebot für Frauen 

 

Idee und Ziel

Gemeinsam leben – Schritte im gemeinsamen Leben, unterstützt von Schwestern.

Gemeinsam dienen – im Geistlich-diakonischen Zentrum und an anderen Orten in der Kommunität: im Café Spittelgarte, im Garten, im Hausdienst, in der Wäscherei, im technischen Bereich.

Gemeinsam mit Gott unterwegs – in den Gebetszeiten der Kommunität, im biblischen Austausch, in persönlichen Gesprächen, in weiteren Angeboten.

Gebet und Arbeit in einem guten Rhythmus entdecken.

 

Möglichkeiten

A Wöchentlich ein Tag

Alter: jedes Alter
Arbeit: ca. 5 Stunden
Vergütung
Kost und Logis, Betriebl. Unfallversicherung

 

B Ein Monat pro Jahr

Alter: Jedes Alter
Arbeit: 5 Stunden pro Tag
Wohnen: Gästebereich GDZ
Kosten: CHF 20/ Tag
Vergütung
Kost und Logis, Betriebl. Unfallversicherung

 

C Ein halbes Jahr oder ein Jahr «LIFESTREAM»

Dazu laden wir junge Frauen zwischen 18 und 27 Jahren ein. In der Kommunität teilst Du das Leben mit bis zu sechs weiteren Frauen in Deiner Wohngemeinschaft und mit Schwestern der Gemeinschaft.

Du bekommst einen Einblick in das Gemeinschaftsleben und in die Arbeitswelt. Du wirst gut eingelernt und arbeitest anschliessend relativ selbstständig. Die Zeit in der Kommunität bietet Dir einen intensiven Einblick in das Leben einer verbindlichen Lebensgemeinschaft und den von Dir gewählten Arbeitsbereich.

Für 6 bis 12 Monate «Lifestream» oder auch als Freiwilliges Soziales Jahr / Internationaler Jugendfreiwilligendienst

>  Informationsflyer «Lifestream»

 

Voraussetzung

Bereitschaft

  • sich für andere Menschen einzusetzen
  • sich auf ihre Situation einzulassen
  • mit anderen zusammenzuarbeiten
  • sich mit Fragen des christlichen Glaubens und der persönlichen Lebenssituation auseinanderzusetzen
  • sich auf den heilsamen und heilenden Rhythmus von Schweigen, Gebet und Arbeit einzulassen

 

Was nicht möglich ist:

  • therapeutische und psychotherapeutische Begleitung
  • Begleitung bzw. Behandlung von Suchtproblematiken

 

Tagesablauf

06.30   Morgenfeier in der Kapelle
            Anschiessend Frühstück in der Stille (individuell)
            Persönliche Stille
 
08.00   Arbeitsbeginn 
 
11.45   Mittagsgebet, anschl. Mittagessen
 
Arbeit je nach Einsatzort
 
17.00   Freitag: Vesper
17.30   Stilles Gebet in der Kapelle
 
18.00   Abendessen

19.30   Abendgebet

 

Möglichkeit zur Teilnahme an weiteren Angeboten der Kommunität (Jahresfest, Schwesternjubiläum, Rhythmus des Kirchenjahres, Teilnahme an Exerzitien, Ellel Schulungs-WE etc.)

 

Wie kommen Sie dazu?

  • Bewerbung mit Lebenslauf
  • Vorstellungsgespräch
  • Schnuppertage
  •  
  •